Die Hand einmal nicht chirurgisch

Am 26.10, 20:00  Hochschule Furtwangen.
Raum I 0.17

Interessantes, Phänomene, Wissenswertes

Die Hand ist zusammen mit dem Gehirn maßgeblicher Motor der menschlichen Evolution. Ihre einmalige Funktion, ihre enge Verbindung mit dem Gehirn und ihre Besonderheiten geraten beim täglichen Han(d)tieren gerne in Vergessenheit.

Peter Hahn wird in seinem Vortrag die Hand aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten. Diese betreffen die Evolution des Menschen, Mathematik, Gestik und andere nicht-chirurgische Aspekte Hand und ihrer Funktion und Bedeutung  für den Menschen. Hierbei zeigen sich viele interessante, teilweise amüsante aber auch nachdenkenswerte Aspekte.

Link zur Veranstaltung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s